Über Mich

Gudn Tach aus dem wundervollen Erfurt!

Ich möchte ganz ehrlich zu dir sein: Ich bin im Juni 2015 zur Selbstständigkeit gekommen wie die Jungfrau Maria zum Kind. Als freiberufliche Texterin, Autorin und Bloggerin in Thüringen zu arbeiten, war nie (!) mein angestrebtes Karriereziel. Alles, was ich wollte, war schreiben – und das um jeden Preis.

Weil der Einstieg in ein klassisches Arbeitsverhältnis trotz Journalismus-Masterabschluss auf dem Thüringer Medienmarkt nicht klappen wollte, entschied ich mich darum kurzerhand für Plan B (oder war es eher Plan D?) und meldete ohne großes Vorwissen meine Freiberuflichkeit an – ein folgenschwerer Schritt, den ich bis heute nicht eine Sekunde lang bereut habe.

Ganz im Gegenteil: Ich liebe mein (Berufs-)Leben als freie Autorin, obwohl ich immer gehörigen Respekt (manche würden sagen: Angst) vor der Selbstständigkeit hatte. Denn ich habe geschafft, wovon ich so viele Jahre geträumt habe: Ich kann von meiner Leidenschaft, dem Schreiben leben – und bin auf diesen Umstand mächtig stolz.

Was auf diese mutige Entscheidung (die bisher mutigste meines jungen Lebens) folgte, waren etliche Monate, in denen jeder Tag (mindestens) eine andere Lektion für mich bereithielt. Ich wuchs an jeder Herausforderung, an jedem Rückschlag und auch an jedem Fehler, den ich gemacht habe – und bin noch heute dankbar für diese intensive und lehrreiche Zeit, in der ich nicht nur viel über das Schreiben und die Selbstständigkeit gelernt habe, sondern auch über mich selbst.

Mittlerweile würde ich von mir und meinem Business behaupten, dass wir den Kinderschuhen entwachsen sind. Wir sind reifer geworden – und wissen, wofür wir stehen: Qualitativ hochwertige und individuelle Texte, die sich durch echten Mehrwert, eine facettenreiche Sprache und Verständlichkeit von der breiten Masse unterscheiden.

Ob ich am Ziel meiner Reise angekommen bin? Natürlich noch lange nicht! Gerade fokussiere ich mich besonders stark auf den Bereich Corporate Blogging in Thüringen und freue mich, hier ein umfangreiches Fachwissen gepaart mit reichlich Erfahrung angesammelt zu haben. Was die nächsten Jahre für mich als Texterin bereithalten? Wer weiß das schon…

Ich bleibe gespannt und finde es schön, wenn du mich ein Stück auf meinem Weg begleitest.

Kontaktiere mich hierfür sehr gern.

Ich möchte ganz ehrlich zu dir sein: Ich bin im Juni 2015 zur Selbstständigkeit gekommen wie die Jungfrau Maria zum Kind. Als freiberufliche Texterin, Autorin und Bloggerin in Thüringen zu arbeiten, war nie (!) mein angestrebtes Karriereziel. Alles, was ich wollte, war schreiben – und das um jeden Preis.

Weil der Einstieg in ein klassisches Arbeitsverhältnis trotz Journalismus-Masterabschluss auf dem Thüringer Medienmarkt nicht klappen wollte, entschied ich mich darum kurzerhand für Plan B (oder war es eher Plan D?) und meldete ohne großes Vorwissen meine Freiberuflichkeit an – ein folgenschwerer Schritt, den ich bis heute nicht eine Sekunde lang bereut habe.

Ganz im Gegenteil: Ich liebe mein (Berufs-)Leben als freie Autorin, obwohl ich immer gehörigen Respekt (manche würden sagen: Angst) vor der Selbstständigkeit hatte. Denn ich habe geschafft, wovon ich so viele Jahre geträumt habe: Ich kann von meiner Leidenschaft, dem Schreiben leben – und bin auf diesen Umstand mächtig stolz.

Was auf diese mutige Entscheidung (die bisher mutigste meines jungen Lebens) folgte, waren etliche Monate, in denen jeder Tag (mindestens) eine andere Lektion für mich bereithielt. Ich wuchs an jeder Herausforderung, an jedem Rückschlag und auch an jedem Fehler, den ich gemacht habe – und bin noch heute dankbar für diese intensive und lehrreiche Zeit, in der ich nicht nur viel über das Schreiben und die Selbstständigkeit gelernt habe, sondern auch über mich selbst.Mittlerweile würde ich von mir und meinem Business behaupten, dass wir den Kinderschuhen entwachsen sind. Wir sind reifer geworden – und wissen, wofür wir stehen: Qualitativ hochwertige und individuelle Texte, die sich durch echten Mehrwert, eine facettenreiche Sprache und Verständlichkeit von der breiten Masse unterscheiden.

Ob ich am Ziel meiner Reise angekommen bin? Natürlich noch lange nicht! Gerade fokussiere ich mich besonders stark auf den Bereich Corporate Blogging in Thüringen und freue mich, hier ein umfangreiches Fachwissen gepaart mit reichlich Erfahrung angesammelt zu haben. Was die nächsten Jahre für mich als Texterin bereithalten? Wer weiß das schon…

Ich bleibe gespannt und finde es schön, wenn du mich ein Stück auf meinem Weg begleitest.

Kontaktiere mich hierfür sehr gern.

Schreib mir